Aktuelle Position:gromfy.com > Die Höhen und Tiefen von Kaffee


Die Höhen und Tiefen von Kaffee

Default @ September 18, 2012

Die Höhen und Tiefen von Kaffee

Die Höhen und Tiefen von Kaffee

Kaffee hat Vor-und Nachteile (Flickr / nate steiner)

Die anregende und Angst induzierende Eigenschaften von Kaffee haben mit einer neuen Studie zu finden, dass Kaffee in Frage gestellt scheint einen Schub nur Kaffeesüchtige geht durch Koffein-Entzug zu geben. Im Laufe der Jahre haben Studien große Vorteile als auch Nachteile für den Einsatz des Kaffees gezeigt.

Auf der negativen Seite:

  • Coffein ist gezeigt worden, um einen erhöhten Blutdruck, Stress und Reizbarkeit hängen.
  • Koffein trägt zur Blutzuckerschwankungen und sollte von Diabetikern vermieden werden.
  • Trinken koffeinfrei und sowohl normalen Kaffee kann Cholesterin und Homocystein, eine biochemische zu einem erhöhten Risiko für Herzinfarkt verbunden zu erhöhen.
  • Koffein ist auch an koronarer Gefäßspasmen, die tödliche Herzinfarkte bei ansonsten gesunden Menschen verursachen können, verbunden.
  • Kaffee, auch koffeinhaltige oder nicht, um die gastrointestinale Probleme in Verbindung gebracht worden, da sie die Sekretion von Salzsäure zu. Es reduziert auch den Druck auf die Klappe zwischen der Speiseröhre und des Magens, so daß die stark sauren Mageninhalt passieren bis zu der Speiseröhre, die zu Sodbrennen und gastro-ösophageale Refluxkrankheit führen kann.
  • Koffein kann Absorption einiger Nährstoffe hemmen und auch bewirkt, dass die Ausscheidung von Calcium, Magnesium, Kalium und Eisen.
  • Kaffee und Koffein kann wesentlich zum Risiko für die Harnwege und Prostata-Probleme bei Männern bei.
  • Fibrocystic Brustkrankheit, PMS, Osteoporose, Unfruchtbarkeit, Fehlgeburt, niedriges Geburtsgewicht und Wechseljahrbeschwerden wie Hitzewallungen können alle durch Koffein verstärkt werden.
  • Koffein kann die Alterung durch eine Verringerung der Produktion von DHEA, melatonine und andere lebenswichtige Hormone beitragen.
  • Koffein entwässert auch den Körper und trägt zur Alterung der Haut und der Nieren.
  • Koffein hat sich gezeigt, die DNA-Reparatur hemmen und verlangsamen die Fähigkeit der Leber, zu entgiften.
  • Koffeinkonsum kann zu Nebennierenerschöpfung, die zu einer Vielzahl von Gesundheitsstörungen zu Entzündungen und Müdigkeit im Zusammenhang beitragen können führen.

Andererseits gibt es Vorteile für Koffein, zusätzlich zu der Erhöhung der Wachsamkeit wahrgenommen:

  • Einige Studien zeigen, dass etwa 2 Tassen koffeinhaltigen Kaffee kann zu einem verbesserten Wohlbefinden, Freude und Geselligkeit führen.
  • Die Forschung zeigt, raub Koffein eine Stunde vor erhöht Ausdauer trainieren.
  • Koffein kann Schmerzen, die durch Stimulierung der Freisetzung von B-Endorphinen und Hormone, die das Gefühl von Schmerzen oder Beschwerden zu lindern drücken.
  • Koffein verengt die Blutgefäße und hilft dem Körper schneller absorbiert Medikamente, weshalb es zu einigen Schmerzmitteln aufgenommen.
  • Kaffee enthält Mineralien und Antioxidantien, die helfen können verhindern, dass Diabetes möglicherweise, weil es die Muskeln zu stimulieren, um Fett und Zucker zu verbrennen effizienter.
  • Für viele Amerikaner ist Kaffee eine wichtige Quelle von Antioxidantien, anstatt frisches Obst und Gemüse.
  • Koffein hat zur Vermeidung von Krankheiten wie Parkinson und Alzheimer in Verbindung gebracht worden. Harvard-Forscher haben festgestellt, wenn die Menschen trinken vier Tassen koffeinhaltigen Kaffee pro Tag sind nur halb so oft an der Parkinson-Krankheit, wie diejenigen, die kein Koffein nehmen zu entwickeln.
  • Trinken eine moderate Menge an Koffein kann therapeutische für Menschen mit Asthma sein.

Was ist ein Verbraucher tun? Hören Sie auf Ihren eigenen Körper und festzustellen, ob die Nachteile, dass Sie auch von Kaffee die Vorteile überwiegen. Und wie immer, verwenden Sie in Maßen.

In der Region Philadelphia, besuche die Fairtrade-Kaffee an der Main Street Java in Souderton.

Sie können auch genießen diese:

  • Vollwertkost sind nahrhafter als die Summe ihrer Teile
  • Was die Wissenschaft wirklich sagt über Diät und Ernährung
  • USDA fordert "Know Your Farmer, Know Your Food"
Tags:

RelatedPosts

CopyRight @ 2017 gromfy.com gromfy.com All rights reserved.

webmaster#gromfy.com 14 q. 0.587 s.